Mohnblumen – mehr als eine Augenweide am Wegrand

winstar casino free online slots Jeden Morgen auf dem Weg zur Arbeit und zurück, erfreuen wir uns momentan an dieser wundervollen Sommerblume. Sie wächst am Wegrand – selbst an viel befahrenen Straße – und sieht dabei so zart und zerbrechlich aus. Habt ihr schon erraten, um welche Blumenart es geht? Mohnblumen sind unverwechselbar – von weit weg erscheinen sie auf Grund ihrer Farbe und ihrer großen Anzahl oft wie ein rotes Meer an Blüten.

hot shot casino slots games + mod apk

Wissenswertes über Mohnblumen

онлайн казино франк отзывы Die scharlachroten Blumen erscheinen von Mai bis Juni und sind oftmals bereits nach einem Tag wieder verblüht. Aus diesem Grund sieht man die Fruchtkapseln auch schon während der Blütezeit. Entgegen weit verbreiteter Annahme existieren Mohnblumen allerdings nicht nur in Rot, sondern auch in Weiß, Rosa und Lila. Neben ihrem hübschen Aussehen, hat diese Sommerblume noch einiges mehr zu bieten. Im Folgenden haben wir für euch einige Bereiche aufgeführt in denen die filigrane Blume genutzt wird.

slots capital casino online

Mohnblumen als Schmerzmittel

best casino slot machine odds Aus einer bestimmten Unterart, dem Schlafmohn (papaver Somniferum), wird Opium gewonnen. Opium ist wichtiger Bestandteil vieler schmerzstillender Medikamente, wie beispielsweise Morphium und Codein. Opium macht extrem abhängig und wird teilweise als Droge missbraucht. Aus diesem Grund ist in vielen Ländern der Anbau von Schlafmohn verboten. Dies gilt nicht für Österreich, sowohl in Ober- und Niederösterreich (Waldviertel) hat der Mohnanbau eine lange Tradition.

online gambling regulation australia

Mohnblumen zum Kochen

online casino jack and the beanstalk Mohnblumen sind giftig und sollten daher nicht von Kindern und Haustieren gegessen werden. Allerdings sind die Samen des Schlafmohns durchaus essbar. Sie werden vor allem in Süßspeisen, wie Germknödel und Mohnstrudel verwendet.  Auch Öl kann aus den Samen gewonnen werden. Außerdem  können die jungen Blätter vom Klatschmohn vor der Blüte verzehrt werden, zum Beispiel in Salaten. Sie sollen wie Gurken mit Nussaroma schmecken, aber wir haben sie noch nicht probiert. Die roten Blütenblätter eignen sich als essbare Dekoration. Man kann auch die jungen, noch grünen Früchte essen.

hollywood casino slot machine list

Tee aus Mohnblumen

top online casino forum Mit getrockneten Blütenblättern des Mohns kann man Tee bereiten, dem eine beruhigende Wirkung nachgesagt wird. Früher wurden die Blütenblätter auch als Hustensirop verwendet.

online casino bonus ohne einzahlung sofort freispiele

real online casino united states  

Verfasst von
Mehr von Flora

Blumenampel selber machen

Verwandelt euer Zuhause mit einer Blumenampel zum Selbermachen in eine grüne Wohlfühl-Oase....
Mehr